Die Gastronomiekasse

SIHOT.POS - die Kasse für Einzel- und Systemgastronomie

Kassensystem SIHOT.POS ©

SIHOT.POS ist ein professionelles Kassensystem auf PC-Basis mit innovativen Funktionalitäten und Technologien, die genau auf die betriebswirtschaftlichen Anforderungen in Hotel und Gastronomie abgestimmt sind. SIHOT.POS zeichnet sich aus durch hohe Anwender­freundlichkeit, ein­fachste Installation und stellt dabei nur geringe Anforderungen an die Hardware. Das Kassensystem ist die komfortable Lösung, die die Bestell-, Verwaltungs- und Management-Funktionen in einem System vereint und auf allen relevanten Ebenen vereinfacht.

  • anwenderfreundlich, in kürzester Zeit „intuitiv“ erlernbar
  • Individuell anpassbare Bedienroberfläche (Touchsystem)
  • genial einfache Funktionen – z.B. Tisch splitten per Wischtechnik
  • interaktives Arbeiten über grafische Tischpläne – jederzeit änderbar
  • zahlreiche Auswertungen (Chefinfo) mit Excelexport
  • Intelligente Schnittstellen zu vorhandenen IT-Systemen
  • Flexibel und zukunftssicher durch modulares System
  • geringe Hardware Anforderungen
  • Optimalste Anbindung mobiler Bestellterminals

SIHOT.POS natürlich GDPdU konform!

Der Begriff GDPdU bezeichnet Grundsätze zum Datenzugriff / Prüfbarkeit digitaler Unterlagen. Die GDPdU ist eine Verwaltungsanweisung der Finanzverwaltung (BMF) für die Prüfung von steuerrelevanten Vorgängen.

Kassensysteme müssen gesetzliche Anforderungen erfüllen und Daten GDPdU-konform exportieren. Ab 31.12.2016 muß jede Kasse GDPdU-konform sein. SIHOT.POS entspricht diesen Vorgaben bereits seit vielen Monaten – mit der aktuellen SIHOT.POS – Version erfüllen Sie alle notwendigen Auflagen! 

Sollten Sie Fragen zum Thema GDPdU haben beantworten wir Ihnen diese gern zu folgenden Punkten:

  • Was umfassen die GDPdU?
  • Was regelt das Vorschriftenwerk?
  • Welche Kassen sind betroffen?
  • Welche Fristen gelten für die Aufrüstung?
  • Wie verhält es sich mit der Ausnahmeregelung für ältere Systeme?
  • Wie sieht die SIHOT.POS Lösung hierzu aus?
  • Wie gewährleistet SIHOT.POS die GDPdU-Konformität?
  • Wie sichert SIHOT.POS die geforderte unveränderbare Speicherung?
  • Wer ist verantwortlich für die rechtskonforme Speicherung von Kassendaten?
  • Was sollten Sie in diesem Zusammenhang noch berücksichtigen?

Modulare Lösungsbausteine

  • SIHOT.POS – Softwarelizenz Kasse inkl. Backoffice, Tischpläne
  • SIHOTPOS Analyse-Tool – schnell, einfach Informationen ermitteln
  • SIHOTPOS.Wireless – Lizenz für mobile Funkkassen
  • SIHOTPOS.Central Office – Serverlösung für Filialbetriebe
  • SIHOTPOS.Time Control – Arbeitszeiterfassung
  • SIHOTPOS.Ticket – Erfassung/Verwaltung Gutscheine
  • SIHOTPOS.eReport – Reporting Online-Abfrage
  • SIHOTPOS.Card – Integration Magnet- und  Transponderkarten

Schnittstellen nach Wunsch

  • SIHOTPOS.IFC-Pay-Online – bargeldlose Abrechnung
  • SIHOTPOS.IFC-CsLinkServer – Kaffeemaschinen / Schankanlagen
  • SIHOTPOS.IFC-Warenwirtschaft – externes System
  • SIHOTPOS.IFC-Hotel – Hotelsystem – PMS
  • SIHOTPOS.IFC-Fibu – Finanzbuchhaltung
  • SIHOTPOS.TableMapOnline – Online Tischreservierung

Orderman - System

Zur drahtlosen Anbindung an das Kassensystem empfehlen wir die Orderman-Bestellterminals sowie über WLAN angebundene PDA`s. Die perfekte Ergänzung im Service – besonders für Gastronomiebetriebe mit Aushilfskräften und hohem Serviceaufkommen zu saisonalen Schwerpunkten. Dieses vielseitige Arbeitsgerät mit Touch-Oberfläche und Touch-Stift ist ideal für die Bestell­aufnahme. Nicht größer als ein Kellner­block, schlag-, stoß-, und spritzwasser-fest und mit vielen sinnvollen Extras gliedert sich Orderman flexibel in jedes Service-Team ein und harmoniert optimal mit dem Kassensystem.

Neues mobiles Bestellterminal: PDA via WLAN

Aktuell ist für das Kassensystem jetzt neben dem Orderman nun auch ein PDA erhältlich. Das Gerät wird ebenso mit der POS-Software von SIHOT ausgestattet und arbeitet mit einem vorhandenen oder neu einzurichtenden WLAN. 
Insbesondere auf dem PDA ist die Bedieneroberfläche vom Kassensystem nachempfunden und Ihr Mitarbeiter benötigt keine Einarbeitungszeit.
Das Gerät ist mit hoher WLAN-Reichweite und langer Akkuzeit ausgestattet. Inkl. Sonnenklappe und Handschlaufe zum guten und stabilen Handling wiegt es nicht einmal 200 Gramm. Durch die Nutzung eines vorhanden WLAN`s ist der PDA die ideale und dabei kostengünstige Lösung für den Aussenbereich und Betriebe mit langen Wegen. 
Selbstverständlich ist auch eine Verbindung mit unserer Hotelsoftware HOPE möglich, so dass die Rechnung direkt auf das Zimmer abgeschlossen werden kann.